maru_the_box_cat.jpg
Maru, THE Box Cat!
2. März 2019
tissot-logo.png
TISSOT – Empfehlung!
12. März 2019
Zeige alles

CMD upgraden!

Take_Command_Prompt.png

CMD upgraden!

Wem die normale Eingabeaufforderung nicht reicht, sollte sich wirklich mal das Produkt Take Command von JPSoft anschauen!

Natürlich gibt es auch andere Lösungen. Windows 10 bietet sogar ein integriertes Windows-Subsystem für Linux (WSL). Cygwin gibt es ebenfalls. Solche Sachen (Linux) sind aber eben nicht jedermanns Sache ist. Desweiteren ist bei WSL auch bereits eine Sicherheitslücke aufgetaucht, die dadurch auch Windows 10 verwundbar macht. Ob diese im eingesetzten System immer noch vorhanden ist, müsste zuerst dringendst abgeklärt werden! Deswegen wird an dieser Stelle auch bewusst auf entsprechende Links zu WSL verzichtett (wer daran interessiert ist, wird es schnell finden).

Take Command ist weitestgehend mit der Kommandozeile/Eingabeaufforderung von Windows (CMD) kompatibel, bietet aber einiges mehr. Damit können z.B. recht einfach erweiterte Batch-Dateien erstellt werden, etwa um mehr auf dem System zu automatisieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.